Erlebnisreiche Ferienbetreuung der Kath. Familienbildungsstätte Linz


Zwei Wochen lang beschäftigten sich insgesamt 40 Kinder mit dem vielfältigen Thema „Natur vor der Haustüre“. Sie waren der Einladung der Katholischen Familienbildungsstätte (FBS) zur traditionsreichen Linzer Ferienbetreuung in die Mensa der Bürgermeister-Castenholtz-Grundschule gefolgt. Diese findet alljährlich in Zusammenarbeit und mit finanzieller Unterstützung der Verbandsgemeinde Linz statt. In diesem Jahr haben Corona bedingt auch Kinder aus der Notbetreuung der Linzer Grundschule mit großzügiger Unterstützung der Verbandsgemeinde teilnehmen können. So ist die Betreuung der Grundschulkinder auch für einige Wochen in den Ferien gesichert.

Das Betreuerteam hatte sich zusammen mit der pädagogischen Mitarbeiterin der Familienbildungsstätte, Christiane Guth, Bastel- und Spielangebote und besondere Aktionen einfallen lassen, die die Kinder mit Spaß und Freude aufnahmen. Viel Zeit wurde draußen verbracht. Im Wald hinter der Schule erkundeten die Kinder tiefe Schluchten und Aussichtskanzeln. Die Kinder waren begeistert, einen weiblichen Hirschkäfer zu entdecken und mal kurz auf die Hand zu nehmen, um ihn näher zu betrachten. Im Wald gesammelte Steine wurden sehr kreativ angemalt und mit Spaß im Wald als Geschenk für vorbeikommende Wanderer versteckt.
Beim Zapfenzielwerfen war besonderes Geschick gefragt, um im Team Punkte zu sammeln. An Regentagen freundeten sich die Kinder mit echten Weinbergschnecken an, die plötzlich auf der Wiese direkt vor der Mensa auftauchten. Beim Ausflug auf die andere Rheinseite bis zur Ahrmündung begeisterte die Fährfahrt. Am Ufer entstanden kleine Stein-Kunstwerke. Die Kinder setzten sich als eifrige Müllsammler für aktiven Umweltschutz ein.

Angenehm war, dass das Außengelände der Bürgermeister-Castenholtz-Schule im Ganzen zur Verfügung stand und sehr gerne von den Kindern genutzt wurde.
Die Kinder und das Betreuerteam hatten schöne, erlebnisreiche zwei Wochen.

Auch in den Herbstferien finden wieder Ferienaktionen in Linz statt.