Ehrenamtliche für Repair-Café gesucht

Der Verein Bürger helfen Bürger e.V. und die Kath. Familienbildungsstätte/Haus der Familie Linz planen ein Repair-Café als gemeinsames Projekt. Hier werden Menschen zusammenfinden, die sich austauschen, handwerkliche Hilfe brauchen oder unterstützen möchten.

Für dieses Projekt werden ehrenamtlich Engagierte gesucht, die das Repair-Café regelmäßig öffnen und begleiten, beispielsweise an einem Nachmittag pro Woche oder Monat. Für Reparaturen ist handwerkliches Geschick natürlich von Vorteil, aber auch für die Organisation des Cafés sind Ehrenamtliche willkommen. Im Vordergrund steht die Freude am Zusammenkommen.

Ein abgebrochenes Stuhlbein, ein plattes Fahrrad oder Probleme mit dem Handy sind nur eine kleine Auswahl an Beispielen, die manch einem den Alltag erschweren und für andere nur eine kleine, interessante Herausforderung darstellen, die mit etwas handwerklichem Geschick gelöst werden kann. Das in Linz zentral gelegene Repair-Café soll im Herbst eröffnen. Das offene Angebot richtet sich an alle Interessierten für das gemeinsame Treffen, Austauschen und Werken und bietet eine Plattform für nachbarliche Hilfe.

Interessierte am Ehrenamt im Repair-Café wenden sich bitte an:

Kath. Familienbildungsstätte/Haus der Familie Linz

Telefon 02644 4163 oder E-Mail sekretariat@fbs-linz.de

Bürger helfen Bürger e.V.

Mobil 0171 8186696 oder E-Mail info@buergerhelfenbuergern.com