Aktuelles

„Nach S(t)rich und Faden“

Datum/Zeit
19/08/2019: 17:00 – 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Kath. Familienbildungsstätte Linz

Kategorien


In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Linz

Die Kleiderschränke sind voll. Schließlich wirft die Bekleidungsindustrie fortlaufend neue billige Kollektionen auf den Markt. Das hat seinen Preis. Den bezahlen die Näherinnen z. B. in Pakistan mit Niedriglöhnen, die nicht zum Leben reichen und mit dauernden Gesundheitsschäden. Der Vortrag informiert über die gängigen Praktiken der Bekleidungsfirmen und stellt die Frage, wie eine gerechte Alternative zur „Schnäppchenkultur“ aussehen kann.

Leitung: Karl Hermann Amthauer, Pädagoge, Berater, Bildungsreferent

Kurs: 2-1.1.72.01

Beitrag: 3,00 €

Unter http://www.weltladen-linz.de/ erhalten Sie nähere Informationen über den Weltladen Linz.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Leave a Comment (0) ↓